INFORMATION  
           
       

 

 
       
TERMIN  

21. - 22. August 2015

     
Strecken   2 Strecken (A und B) mit unterschiedlicher Anforderung
     
TeilnehmerInnen   limitiert auf 400 Starter
internationale Pros und ambitionierte Amateure
und Hobbyläufer ab 18 Jahren
   

 

Kategorien   Einzelkategorie: Altersklassen Men und Women
     
Teilnahmeberechtigt  

Jedermann und Jederfrau unabhängig von einer  Vereinszugehörigkeit. Ein Begleiten der LäuferInnen am Laufbewerb teilnehmenden Personen ist verboten und führt zur Disqualifikation.

     
Anmeldung  

Ab 15 März 2015 online möglich!

     
Startgeld   SKYRUN (Freitag und Samtag)
Euro 59,-

PROLOG (Freitag)
Euro 15,-
Kinder ab 12 Jahren Euro 5,-
Kinder unter 12 Jahren Euro 0,-

DACHSTEIN RUN (Samstag)
Euro 49,-

     
Anmeldeschluss   10. August 2015
     
Nachnennung   Nachnennung für alle Bewerbe am jeweiligen Lauftag bis 2 Stunden vor Start möglich.
     
Nachnenngebühr  
€ 10,- pro Person
     
Bewerbe  

SKYRUN
Gesamt- und Etappenwertung der Läufe am Freitag und Samstag

Prolog, Freitag 21.08.15
Berglauf im Zielstadion Planai

Skyrun, Samstag 22.08.15
Traillauf auf den Dachstein

     
Haftung   Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Mit Empfang der Startnummer erklärt der TeilnehmerIn verbindlich, dass gegen seine Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen. Eine Haftung
des Veranstalters, seiner Vertreter und Erfüllungsgehilfen für Personenschäden, Sach- und Vermögensschäden jeder Art ist ausgeschlossen. Dies gilt auch für Unfälle, abhanden gekommene Kleidungsstücke und andere Gegenstände sowie das fehlerfreie Funktionieren der Zeitnehmung. Bei Verhinderung bzw. Nichtteilnahme an der Veranstaltung ist ein Rücktritt von der Anmeldung nicht möglich. Es besteht kein
Anspruch auf Rückerstattung des Nenngeldes. Der Veranstalter ist berechtigt, aus welchen Gründen auch immer, die Veranstaltung abzuändern oder aus wichtigen Gründen abzusagen oder zu verschieben. In diesen Fällen besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Nenngeldes und keine Schadensersatzverpflichtung des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer.
     
Startnummernausgabe und Nachnennungen   Jeweils 2 Stunden vor Beginn der jeweiligen Veranstaltung.
Zielstadion Planai, Coburgstraße 52, 8970 Schladming
     
Klasseneinteilung  

Einteilung für Laufveranstaltungen mit 10er Alterssprüngen gültig für 2015
Die Klasseneinteilung bei allen Bewerben richtet sich nach dem Geburtsjahr des Teilnehmers.

Skyrun 1 only
Schüler B männlich/weiblich Jahrgänge 2002 und 2002
Schüler A männlich/weiblich Jahrgänge 2000 und 2001
Jugend männlich/weiblich Jahrgänge 1998 bis 1999

Junioren männlich/weibling Jahrgänge 1996 bis 1997 (18-19)
Allgemeine Klasse männlich/weiblich Jahrgänge 1986 bis 1995 (20-29)
Männlich/Weiblich 30 Jahrgänge 1976 bis 1985 (30-39)
Männlich/Weiblich 40 Jahrgänge 1966 bis 1975 (40-49)
Männlich/Weiblich 50 Jahrgänge 1956 bis 1965 (50-59)
Männlich/Weiblich 60 Jahrgänge 1946 bis 1955 (60-69)
Männlich/Weiblich 70 und älter Jahrgänge 1945 und älter (70 und älter)

     
Zeitnehmung   Timing mit Chip
Für die Kinderläufe werden mit den Startnummern unentgeltlich schwarze Chips ausgegeben, die
Unmittelbar nach den jeweiligen Läufen wieder retouniert werden müssen.
Die Teilnehmer an den anderen Bewerben, die noch keinen Chip besitzen, erhalten bei der Startnummernausgabe gegen € 33,- (€ 30,- Pfand + € 3,- Miete, bitte abgezählt bereithalten) einen gelben Chip. Das Pfand (€ 30,-) wird bei Abgabe des Chips nach dem Lauf wieder rückerstattet.
Bereits zuvor gekaufte Chips werden nicht zurückgenommen. Chips, die nicht zurückgegeben werden, gelten automatisch als gekauft und können dann weltweit verwendet werden.
Ohne Chip gibt es keine Zeitnahme. Von den Zeitmessanlagen werden ausschließlich gelbe und schwarze Chips gelesen. Alle anderen und andersfärbigen Chips können nicht verarbeitet werden.
     
Siegerehrung   Die Siegerehrungen finden nach den Bewerben statt.
     
Preise   Die 3 schnellsten Damen, Herren, Kinder, Schüler
und Jugendliche des jeweiligen Bewerbes werden geehrt und
ausgezeichnet.
     
Teilnahmepackage   Startersackerl
Labestationen
Kostenloses Shuttleservice am Samstag vom Ziel retour nach Schladming
Kleidertransporte am Samstag
Tourprogramm
GPS Tracks

 

 
           
         

               
  KONTAKT AGENTUR DOWNLOAD ETAPPEN ERGEBNISSE
           
  Die Agentur
O.Plattenweg 60
8043 Graz

RUEFA
Sportreisen
Logos
Maps
Starterliste
GPS-Tracks
Etappenübersicht
1. Etappe
2. Etappe
3. Etappe
1. Etappe
2. Etappe
3. Etappe